Zukunft aus Ulm

So sieht der Bus aus, der selbst fahren kann.

Man stelle sich vor: Ein Bus kommt an der Ampel zum Stehen und am Steuer sitzt überhaupt niemand.
mehr

Einfach, aber lecker

Reiberdatschi und Apfelmus - richtig lecker und schnell geht es auch! Fotos: © Petra Starzmann

Kartoffelpuffer sind ein einfaches Gericht, doch überaus lecker: Diese Art von Küche bevorzugt Gert Nahke aus Langenau-Göttingen, der in Bayern aufgewachsen ist: "Als Nachkriegskind bin ich mit Süßspeisen groß geworden, noch heute liebe ich sie", schwärmt er.
mehr

Mit Leidenschaft und frischen Ideen

Junge italienische Küche in modernem Ambiente. Fotos: Petra Starzmann

Buonissimo" - sehr gut - sagt der Italiener, wenn ihm etwas außerordentlich mundet. Im Buonissimo in Neu-Ulm findet der Gast solch kulinarisches Italiengefühl mit echt italienischen Spezialitäten.
mehr

Glücksbringer in der Wand

Bei der Sanierung des historischen Gemäuers ist viel Handarbeit angesagt. Die Bauherren veranschlagen rund zwei Millionen Euro dafür. Die Bilder unten zeigen Funde von der Baustelle. Darunter sind jede Menge Tonperlen. Sie wurden von den Kindern, die die Ziegel formten, "abgezweigt". Rechts unten ein Ziegel mit Hufabdruck. Fotos: Lars Schwerdtfeger, Petra Starzmann

Topfscherben, Münzen, ein Schuh und Knöpfe: Alltagsgegenstände - heute wie früher. Solche Fundstücke bereichern die Vorstellungen über das Leben, wie es sich einst im Haus Büchsengasse 12 abgespielt hat. Ein aufregender Ausflug in die Geschichte.
mehr

Müllers Ulm: Hallo und Grüß Gott!

Hand geben, Küsschen auf die Wange oder gleich eine ordentliche Umarmung? Gar nicht so einfach, das immer richtig zu machen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der Film "Pets" will zeigen, wie Haustiere wirklich sind.

Ist Herrchen aus dem Haus ...

Wer mit Hund, Katze, Maus oder Vogel zu Hause lebt, hat sich vielleicht schon mal gefragt, was die lieben Kleinen eigentlich so treiben, wenn man das Haus verlässt. mehr

 

Die Kinokolumne

Anja und Marcus schauen für uns jede Woche einen aktuellen Kinofilm an. In dieser Woche: Star Trek Beyond. mehr

Die Enterprise erforscht neue Zivilisationen - manchmal sind auch feindliche dabei.

Unendliche Weiten

Bereits im letzten Teil der neuen Star-Trek-Reihe deckte die Crew eine Verschwörung innerhalb der Sternenflotte auf. mehr

Foto: Verlag

Buchtipp der Woche: Golf und Mord in Cornwall

Krimi Fans von Agatha Christie dürften diesen Krimi verschlingen ... England 1936. Acht Golfer folgen der Einladung des Bankhauses Milford & Barnes zu einem Golf-Wochenende in Cornwall. Obwohl von ihrem Gastgeber jede Spur fehlt, beschließen sie, das Turnier auszutragen. mehr

Foto: Verlag

Buchtipp der Woche: Bretonische Flut

Krimi Für den Liegestuhl am Strand im Sommerurlaub genauso perfekt wie für den heimischen Balkon: Der neue Fall für Kommissar Dupin in der Bretagne. Ausgerechnet am Tag nach der keltischen Sommersonnenwende steht Kommissar Dupin bis zu den Knöcheln in Fischabfällen. mehr

Autofahrer und Motorradfahrer müssen sich die Straße teilen. Das geht manchmal mit Problemen einher.

Zwei contra vier Räder

Sonne, ein warmes Lüftchen - perfektes Bikerwetter. Rund 3,7 Millionen Motorradfahrer rollen bei solchen Gelegenheiten auf Deutschlands Straßen und freuen sich ihres Lebens. Jedes Jahr zu Beginn der Saison häufen sich allerdings auch schreckliche Unfälle mit Zweiradfahrern. mehr

Eine Kündigung ist nie schön - weder für den Chef noch für den Angestellten.

Sanfte Trennung

Eine Kündigung auszusprechen, ist wohl eine der unangenehmsten Chefaufgaben überhaupt. Für den Arbeitnehmer bedeutet das "Wir müssen uns leider von Ihnen trennen" eine Zäsur in der Karriere. mehr

Der perfekte Beifahrer kümmert sich um Navigation und Getränke und meckert nicht am Fahrstil herum.

Umfrage: Beifahrerinnen bevorzugt

Die meisten Autofahrer schätzen es, in Gesellschaft zu fahren. Und: Frauen sind als Beifahrer im Auto deutlich beliebter als Männer. Gemäß einer Dekra-Umfrage fahren 53 Prozent der Autofahrer am liebsten mit weiblicher Begleitung, nur 39 Prozent ziehen Männer vor. mehr

Lust auf frische Farbe an den Wänden?

Gewusst wie!

Räume wirken besser, wenn die Wände unten dunkel und oben heller gestrichen sind. Räume wirken grundsätzlich stimmungsvoller, wenn man die Farben staffelt. Man gestaltet sie also unten eher in dunklen und schweren Töne, um nach oben hin leichtere und hellere Töne einzusetzen. mehr

 

Augenblick!: Wo ist das denn?

Bilderrätsel Jede Woche zeigen wir hier ein Bild aus Ulm oder der Region und Sie sollen uns sagen, wo es aufgenommen wurde. Unter allen richtigen Einsendungen werden tolle Preise verlost. Sie wissen, wo unser Motiv entstanden ist? mehr

 

Augenblick!: Wo ist das denn?

Bilderrätsel Jede Woche zeigen wir hier ein Bild aus Ulm oder der Region und Sie sollen uns sagen, wo es aufgenommen wurde. Unter allen richtigen Einsendungen werden tolle Preise verlost. Sie wissen, wo unser Motiv entstanden ist? mehr

 

Leserbild der Woche

"Lieber den Spatz auf dem Kopf ..." Uwo-Leserin Anna Danner hat einen Ulmer Spatz aufgepäppelt: "Er ist am 24 Juni halbnackt aus dem Nest gefallen, wurde von uns mit der Hand aufgezogen und am 17. Juli in die Freiheit entlassen. mehr

Die Freiheitstatue aus Legosteinen.

Alles aus Lego!

Legoausstellung Die ganze Welt in kleinen Steinen macht Halt im Ulmer Blautal-Center. Und alles ist aus Legosteinen gebaut: das Burj al Arab, die Freiheitsstatue oder das Brandenburger Tor, ein über drei Meter hoher Totempfahl oder ein 5,50 Meter langes Lego-Schiff. mehr

Archivbild aus dem Jahr 2010: Damals war die Kreisstraße zwischen Dellmensingen und Ersingen überschwemmt.

Schutz für Dellmensingen

Dellmensingen mit seinen gut 2.500 Einwohnern liegt idyllisch ein paar Kilometer südlich von Erbach. Das Industriegebiet und ein Wohngebiet, beide im Westen Dellmensingens werden umschlossen von zwei kleinen Flüsschen, der Westernach und der Rot. mehr

Traumhafter Rundumblick in den Pitztaler Alpen: Das ulmer wochenblatt verlost ein Verwöhn-Wochenende im 4-Sterne-Hotel "L´Hotel 360 Grad Tirol"

Unser Fest, Ihre Chance

50 Jahre wird man nur einmal im Leben alt - auch, wenn man eine Zeitung ist und "nur" einmal pro Woche erscheint. 50 Jahre ulmer wochenblatt - das heißt über 2.600 Ausgaben. Zehntausende Seiten, auf denen die Redaktion für Sie lesenswerte Informationen zusammengetragen hat. mehr

Verstoß gegen das Waffengesetz

Am Freitagabend kam es auf einer Veranstaltung in Vöhringen zu einer Rauferei, wobei die Polizei CS-Gas und ein Einhandmesser aufgefunden hat. mehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Am Freitagabend kam es bei Amstetten zu einem Auffahrunfall. Ein 57-Jähriger musste schwer veletzt in eine Klinik eingeliefert werden. mehr

Bus prallt gegen Strommasten - Fahrgäste verletzt

Bei einem Unfall mit einem Bus sind am Freitagabend in Ulm mehrere Personen verletzt worden. mehr

Das ulmer wochenblatt sagt: Willkommen!

willkommen logo

Es ist im Moment das beherrschende Thema in ganz Deutschland und der Welt: Flüchtlinge. Auch in der Region passiert täglich einiges. Wir stellen die Gesichter hinter den Schicksalen vor und zeigen, wie Freiwillige in der Region ihre Hilfe einbringen.

mehr

Nachtaktiv: Auf die gute alte Zeit

Was braucht man für einen schönen Abend? Eine Gitarre, einen guten Song, ein Kaltgetränk. Mehr nicht. Das findet man an zwei Donnerstagen im Monat in der Puzzles-Bar, einem schick-minimalistisch eingerichteten Laden gegenüber dem Xinedome in der Neuen Straße.

mehr

Ihr Ansprechpartner

Zustellung:

Tel.: 0731/156-607
E-Mail : aboservice@swp.de

Private Kleinanzeigen:

Tel.: 0731/156-602
Fax : 0731/156-604
E-Mail : kleinanzeigen@swp.de

Gewerbliche Anzeigen:

Tel.: 0731/156-270
Fax : 0731/156-140
E-Mail : anzeigen@swp.de

Redaktion:

Tel.: 0731/156-580
Fax : 0731/156-107
E-Mail : uwo@swp.de