Buchtipps

Foto: Droemer

Buchtipp: Die Urängste der Menschen

Wer heute in ein Flugzeug steigt, wird in Zeiten des internationalen Terrorismus gründlich durchleuchtet. Doch was passiert, wenn es eine tödliche Waffe gibt, die durch jede Kontrolle kommt? mehr

11. Oktober 2017

Foto: Kindler

Buchtipp: Saufen nur in Zimmerlautstärke

Roman Da ist man schon am Boden und dann stürzt man auch noch von einer Klippe - im nicht gerade dicht bevölkerten Island. Adam hat aktuell wirklich kein Glück im Leben. Aber zum Glück ist da ja Magnus. mehr

04. Oktober 2017

Foto: Lübbe

Buchtipp: Professor Langdon ist wieder da

Thriller Geschichte, Kunst, Religion, Wissenschaft und geheime Codes: Die Welt von Havard-Professor Robert Langdon scheint ein einziges Mysterium zu sein. Seine Forschungen führten ihn bereits in die Tiefen des Vatikans und auf die Spuren der Kreuzritter. mehr

27. September 2017

Foto: ullstein

So schrecklich ist der Durst und quälend

Thriller Endlich mehr Zeit für seine Frau und Sohn - deswegen hat sich Harry Hole, Kommissar und Spezialist für Serienmörder, an die Polizeischule versetzen lassen. mehr

20. September 2017

Foto: Heyne

Was wären die Finnen nur ohne ihre Sauna?

Roman Wenn man auf einem alten Bauernhof in der finnischen Einöde lebt, Mitte 50 und verwitwet ist, können einem die Sommerferien als Geschichtslehrer schon mal ganz schön lang vorkommen. Doch zum Glück gibt es ja die lieben Nachbarn. mehr

13. September 2017

Foto: Lübbe

Teil drei der Kingsbridge-Reihe

Roman England, 1558: Noch immer wacht die Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch in ihrem Schatten tobt ein erbitterter Konflikt zwischen Protestanten und Katholiken, der sich nicht nur auf Ebene der Mächtigen abspielt, sondern der auch in das Leben der Bürger eingreift. mehr

06. September 2017

Foto: Piper Verlag

Flucht vor Vergangenem: Jagd auf Sam Berger

"Zum ersten Mal habe ich das Geräusch vor zwei Monaten gehört. Es ist schwer zu beschreiben. Es klingt, als befände sich jemand in der Wand und im Boden." mehr

30. August 2017

Foto: Suhrkamp Verlag

Wir hatten Pläne - doch dazwischen kam das Leben

Lila und Elena kennen sich seit ihrer gemeinsamen Kindheit im Neapel der 50er-Jahre. Doch heute, 20 Jahre später, und längst den Kinderschuhen entwachsen, trennt die beiden Frauen mehr, als sie eint - denn das Leben stellte sich zwischen sie. mehr

23. August 2017

Foto: Heyne

Ein Meisterstück des perfiden Verbrechens

Roman Er zählt zu den bekanntesten Vertretern der amerikanischen Moderne: der Autor F. Scott Fitzgerald, der durch seinen Gesellschaftsroman "The Great Gatsby" weltberühmt wurde - wenn auch posthum. mehr