Ratgeber

Im Wasser lässt es sich wunderbar entspannen. Verschiedene Badezusätze runden das Warmwasservergnügen noch ab.

Ein nasses Vergnügen

Jetzt im Herbst und im anstehenden Winter können sich viele nicht so richtig zum Sport aufraffen - vor allem nicht zum Sport an der frischen Luft. mehr

Wer gezielt nachfragt, vermittelt dem Kind ehrliches Interesse. Außerdem können Eltern Rückmeldung darüber geben, was das Kind besonders gut gemacht hat. Foto:Rainer Holz/Westend61/dpa

Die richtigen Worte

Schon im Kindergarten fangen Kinder an, sich zu vergleichen: Können die Freunde besser laufen, basteln oder lesen? mehr

11. Oktober 2017

Tanzen ist nicht nur eine Ausdrucksform von Lebensfreude, sondern auch gesund - sowohl für den Körper als auch für die Seele. Dabei kommt es nicht unbedingt auf eine korrekte Schrittabfolge an.

Beschwingtes Leben

Eins, zwei, Wiege-Schritt: Manchen Menschen geht das Tanzen ganz leicht von den Füßen. Andere fühlen sich dabei eher wie der Elefant im Porzellanladen. mehr

Neben Herstellerangaben können auch Geruch und Optik von Cremes & Co. einen Hinweis darauf geben, ob man diese noch verwenden kann oder lieber doch nicht.

Geht die nicht doch noch?

So ziemlich jeder hat eine Creme zu Hause, von der er nicht mehr weiß, wann er sie gekauft hat. Und ob sie überhaupt noch in der Lage ist, zu wirken. Wie lange Creme, Peeling, Gesichtsmaske und Co. mehr

Kommt es auf der Autobahn zu einer Panne, gilt es erst einmal, Ruhe zu bewahren. Keinesfalls sollte man zudem im Auto auf den Pannendienst warten - lieber hinter der Leitplanke oder auf dem Grünstreifen neben der Standspur.

Panne auf der Autobahn

Oft kommt es zu folgenschweren Unfällen, weil Menschen zu Fuß auf der Autobahn unterwegs sind. mehr

Mehr Frauen als Männer sprachen sich in einer Umfrage für ein Tempolimit aus.

Umfrage: Tempolimit auf Autobahnen

Die Hälfte der Autofahrer ist der Meinung, dass es in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen geben sollte. mehr

Arbeiten im Ausland: Für die einen ein beruflicher Traum, für die anderen eher nicht interessant.

Umfrage: Ab ins Ausland

Rund die Hälfte der Führungskräfte (49 Prozent) wäre bereit für die Karriere ins Ausland zu gehen. Die USA ist dabei das beliebteste Ziel (35 Prozent). Gleichzeitig gehört die USA laut einer aktuellen Studie der Baumann Unternehmensberatung auch zu den unbeliebtesten Zielen. mehr

04. Oktober 2017

Spaß im Job zu haben und sich reinzuhängen, ist kein Problem. Bedenklich wird es, wenn jemand keinerlei Zeit mehr in Hobbys, Freunde oder Familie investiert und sein ganzer Kosmos um die Arbeit kreist.

Die Sucht nach Arbeit

Arbeit kann abhängig machen. Psychologin Ute Rademacher, Professorin an der ISM International School of Management, verrät im Interview, dass es alle treffen kann. Ist Arbeitssucht tatsächlich eine Krankheit? mehr

Mit der Pflege des Grabes setzt man ein liebevolles Zeichen der Erinnerung an den Verstorbenen.

Gräber gestalten und pflegen

Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. mehr

Bei der Wahl des Ausbildungsbetriebes legen junge Erwachsene vor allem Wert auf ein gutes Images des Betriebes.

Ausbildung: Sicherheit statt Smartphone

Jugendliche sind ziemlich konservativ - zumindest, was ihre Wünsche an einen Ausbildungsbetrieb angeht. mehr

27. September 2017

Ingwer und Kurkuma können sowohl für Gerichte mit Fleisch oder Fisch, aber auch für vegetarische oder vegane Gerichte zum Würzen verwendet werden. Sie verleihen den Speisen eine exotische Note und eine leichte Schärfe. Und gesund sind sie auch noch.

Zwei gesunde Knollen

Möhrensuppe, Smoothies oder die Wasserkaraffe auf einem schön gedeckten Tisch - aus alldem ist Ingwer kaum mehr wegzudenken. mehr

Nur jeder fünfte Deutsche traut sich nach einer neuen Umfrage überlebensnotwendige Hilfeleistungen bei Unfallopfern zu.

Herzmassage am wichtigsten

Manche ekeln sich, andere trauen sich nicht oder sind unsicher, wie es genau geht: Einen fremden Menschen von Mund zu Mund zu beatmen, ist eine Herausforderung. mehr

Werkstudenten haben gute Chancen auf einen Arbeitsvertrag.

Die Mischung macht's

Die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis sowie gute Chancen auf Übernahme - wenn Werkstudenten es richtig anstellen, gelingt ihnen ein optimaler Berufseinstieg. mehr

 

Blick in die Sterne: Liebesglück und Erfolg!

Die Tage bis zum 5. sind mit Mars, Venus und Pluto geprägt von starker Leidenschaft und großen Emotionen. Wir dürfen uns auf ein Feuerwerk der Gefühle freuen, wovon natürlich insbesondere alle Liebenden profitieren. mehr

Bei einem Fahrrad-Urlaub sollte man auf eine sichere Unterbringung achten.

Tipp: Mit dem Rad unterwegs

Urlaub mit dem Fahrrad boomt. 2016 haben 5,2 Millionen Deutsche eine Rad-Reise unternommen. Welche Versicherungen sind sinnvoll? Unverzichtbar, nicht nur für Fahrradfahrer, ist laut dem Bund der Versicherten die private Haftpflichtversicherung. mehr

20. September 2017

Sicher ist sicher: Geht es um die Gesundheit der Kinder, sollten Erwachsene lieber doppelt sichern.

Der Gurt muss sitzen

Wenn Kinder im Straßenverkehr verunglücken, sitzen sie meistens im Auto. Umso wichtiger ist es, Gefahrenquellen und Sicherheitsrisiken zu minimieren. Das fängt beim richtigen Anschnallen an. mehr

Beim Fahren Visier runterklappen - sonst geht es ins Auge!

Motorrad: Visier runter

Selbst kleine Insekten können für Motorradfahrer zur Gefahr werden, wenn sie im Gesicht landen. Das Helm-Visier sollte daher immer heruntergeklappt werden. mehr

Unterwegs arbeiten erhöht den Stress? Die meisten mobilen Arbeiter sehen das anders.

Umfrage: Mobiles Arbeiten beflügelt

Wer mobil an Computer und Co arbeitet, hat häufig längere Arbeitstage - ist aber dennoch zufriedener. mehr

13. September 2017

Geht man eine Beziehung zu einem Kollegen ein, sollte man sich als Paar Gedanken darüber machen, wie man gegenüber Chef und Kollegen damit in Zukunft umgehen will.

Wenn es im Büro funkt

Mit den Kollegen verbringt man oft mehr Zeit, als mit Freunden - kein Wunder also, dass manch einen im Büro Amors Pfeil trifft. mehr

Der Vorteil am gemeinsamen Zimmer von Marlene (links) und Florentine (rechts): Es ist immer jemand zum Spielen da.

Ein Raum für zwei

Henriette Zwicks Tochter Marlene ist drei Jahre alt, als sie feststellt: Es ist gemein, dass sie alleine im Kinderzimmer schlafen muss, während die Eltern und die zwei Jahre jüngere Schwester ein gemeinsames Zimmer haben. mehr

23. August 2017

Virtuelle Treffen

CLAUDIA WOHLHÜTER/DPA Knirks und knarks, Flimmern und schließlich Stille - vorbei die Zeiten, in denen Telefon- und Videokonferenzen nach zahlreichen "Hallos", die ohne Antwort blieben, in Kopfschütteln endeten: die verfluchte Technik. mehr

Egal, ob Zigarette, Heat Stick oder E-Zigarette: Am gesündesten ist es, das Rauchen bleiben zu lassen.

Geht Rauchen auch gesünder?

TERESA NAUBER/DPA Sie sehen schick aus und sollen deutlich gesünder sein als klassische Zigaretten: Heat Sticks gibt es seit einiger Zeit auch in Deutschland zu kaufen. Es ist nicht das erste Mal, dass Tabakkonzerne "gesündere" Alternativen für Raucher auf den Markt bringen. mehr

Die Höhle ist Unesco-Welterbe.

Das Welterbe lockt

Wissen Frei nach Goethe: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Recht hatte er, der gute Mann. Das gilt zum Beispiel auch für die Höhle "Hohler Fels" in Schelklingen - seit Kurzem ja Teil des Unesco-Weltkulturerbes. mehr

11. Januar 2017

In Österreich sind die Preise fürs "Pickerl" zum neuen Jahr ein wenig gestiegen.

Bunte Pickerl-Welt

CLAUDIA WOHLHÜTER Demnächst fahren viele von uns zum Winterurlaub in die Nachbarländer Österreich und Schweiz. Während Deutschland noch Mautpläne schmiedet, hat Österreich die Preise für die Vignette 2017, die seit 1. Dezember letzten Jahres gilt, leicht erhöht. mehr

Schlittenfahren, aber auch Schneeschuhwandern oder Klettern: Aktivitäten abseits von Ski- und Snowboardfahren stehen immer höher im Kurs.

Ab in die Berge

TOM NEBE/DPA Die Alpen sind für viele deutsche Winterurlauber das Ziel schlechthin. Einer der Trends der laufenden Saison: Frankreich. mehr

Bei der Parkplatzsuche sollte man es nicht auf einen Streit ankommen lassen. Lieber einen neuen suchen.

Recht: Kampf um Parkplatz

Gerade am Wochenende sind Parkplätze in den Innenstädten knapp. Es gilt: Wer zuerst in eine Parklücke fährt, hat in der Regel auch den Anspruch darauf. mehr

Wer Mobbingopfern im Büro helfen möchte, sollte nicht vorschnell handeln.

Mobbing: Ein offenes Ohr

Mobbing am Arbeitsplatz kommt häufiger vor, als man denkt. Wie reagieren Mitarbeiter richtig, wenn sie helfen wollen? Ein Kollege wird vom Rest der Abteilung ausgegrenzt. Man selbst findet das nicht gerecht und will eingreifen. mehr

04. Januar 2017

Bis spät in die Nacht im Büro sitzen: Wann Überstunden erlaubt sind und wie diese vergütet werden, regelt der Gesetzgeber. Der Arbeitnehmer kann aber nicht einfach zu Überstunden gezwungen werden.

Da geht noch mehr ...

CLAUDIA WOHLHÜTER, DPA Ein Projekt muss unbedingt abgeschlossen werden, daher verschiebt sich der Feierabend nach hinten - die Phasen, in denen es an allen Ecken und Enden brennt und man daher ein paar Überstunden schiebt, kennt wohl so ziemlich jeder Arbeitnehmer. mehr

Sie müssen raus

CLAUDIA WOHLHÜTER, DPA Gerade fühlt man sich richtig wohl und Zuhause an einem Ort, da kündigt der Vermieter an, dass er selbst in die Wohnung ziehen will. Der sogenannte Eigenbedarf ist der häufigste Kündigungsgrund, den Vermieter angeben. mehr

Wer regelmäßig die Fahrzeugbeleuchtung kontrolliert, riskiert keinen nächtlichen Blindflug.

Lichttest: Mangelhafte Beleuchtung

Das Licht ist ein entscheidender Sicherheitsaspekt beim Autofahren. Die meisten Autos sind allerdings mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs. Bei drei von vier Autos hat der ADAC im Oktober im Rahmen der bundesweiten Lichttestaktion mindestens einen Mangel an der Beleuchtung festgestellt. mehr